Gästebuch

Wie hat es unseren Hotelgästen gefallen?
Über Ihren Eintrag würden wir uns freuen! Vielen Dank!

Kommentare: 35
  • #35

    Isabelle Schaffner (Donnerstag, 08 August 2019 09:59)

    Unsere Katzen-Dame Mija war zum ersten Mal im Katzenhotel Müsli in den Ferien. Wir sind sehr angetan von Frau Rudin und ihrem Team - der Kontakt ist äusserst nett und die Unterbringung der Tiere (im Gegensatz zu anderen Ferieneinrichtungen) wirklich sehr schön! Wir können die Institution mit sehr gutem Gewissen weiterempfehlen!

  • #34

    Sabrina (Sonntag, 04 August 2019 09:42)

    Wir sind per Zufall auf das Katzenhotel aufmerksam geworden. So haben wir beschlossen Zorro und Allegro ins Hotel zu bringen. Wir waren sehr positiv überrascht als wir di beiden wieder abgeholt haben. Sie waren sooo entspannt und zufrieden. Danke an das Team vom Hotel Müsli. Wir kommen gerne wieder :)

  • #33

    Ducceschi Tiziana (Montag, 10 Juni 2019 10:41)

    Ein grosses Dankeschön an Frau Rudin und ihr Team. Die Pflege unserer Katzen und Kaninchen ist während unserer Ferien immer hervorragend. Wir sind sehr zufrieden. Unsere Tierchen auch. Mit freundliche Grüsse.

  • #32

    Ducceschi Tiziana (Montag, 10 Juni 2019 10:38)

    Ein grosses Dankeschön an Frau Rudin und ihr Team. Die Pflege unserer Katzen und Kaninchen ist während unserer Ferien immer hervorragend. Wir sind sehr zufrieden. Unsere Tierchen auch. Mit freundliche Grüsse.

  • #31

    Marion Schatzmann (Samstag, 11 Mai 2019 22:08)

    Gerne möchte ich dem Katzn-Hotel-Team ein grosses Dankeschön aussprechen! Ich bringe meine 13 jährige Katzendame Lana schon viele Jahre in die Ferien und bin jedes mal begeistert wie gut es meinem Büsi geht und wie munter und glücklich ich sie wieder nach Hause nehmen kann! Vielen lieben Dank!

  • #30

    Nicole Rudin (Donnerstag, 11 April 2019 14:19)

    Hallo

  • #29

    Momo (Donnerstag, 21 Februar 2019 23:59)

    Momo kommt schon seit 5 Jahren in das Katzen Hotel Müsli. Es ist für Ihn ein toller Ferienaufenthaltsort. Er geniesst die nette Betreuung und die exzellente Fürsorge. Er fühlt sich sehr Wohl in seinem zweitem Zuhause. Je nach seinem Gemüht verbringt er seine Ferien mal in einem Zimmer mit ruhigen Mitbewohner, mal im anderen Zimmer. Momo wird sicherlich weiterhin tolle Ferienaufenthalt im Katzenhotel Müsli verbringen-

  • #28

    Afra Kanyagia (Samstag, 16 Februar 2019 11:16)

    Unser James British kurzhaar geht heute schon glaube das 5. mal in das Katzenhotel Müsli, er ist 2 jahre alt und ist immer zufrieden nach Hause gekommen. Auch seine Allergie auf Geflügel wird beachtet ohne extra aufwand. Wir können immer sehr beruhigt in die Ferien gehn da wir wissen dass er gut aufgehoben ist.

  • #27

    Nora Suter (Freitag, 25 Januar 2019 12:18)

    25. Januar 2019
    Unsere drei Katzendamen (zwei haben wir als Welpen von Frau Rudin übernommen) verbringen ihre Ferien seit Jahren regelmässig im Hotel Müsli. Sie werden hier liebevoll betreut, beschmust und betüttelt und wir können ohne schlechtes Gewissen unsere Ferien geniessen. Wenn wir sie wieder abholen, finden wir jeweils zufriedene, entspannte Katzen vor.
    Herzlichen Dank an Frau Rudin und ihrem ganzen Team.
    N. und D. Suter

  • #26

    Christina Odermatt (Sonntag, 23 September 2018 20:36)

    Unser Kater ist ein Einzelgänger, der sich nicht gerne mit anderen Katzen vergesellschaften lässt. Diesem Umstand wurde bei seinem Aufenthalt Rechnung getragen; er wurde separat gehalten. Die Betreuung der Pensionäre ist liebevoll und sehr aufmerksam. Das Verhalten der Samtpfoten zeigt, dass sich die Ferientiere hier wohl fühlen. Falls nötig, würde ich unseren Kater bei Abwesenheit wiederum dem Katzenhotel Müsli anvertrauen.

  • #25

    Doris Wacker (Mittwoch, 27 Juni 2018 14:21)

    Wegen Ferienabwesenheit und Umzug musste ich meinen BKH-Kater schweren Herzens für 10 Wochen ins Ferienheim Müsli bringen. Nun sind erst 3 Wochen vorbei und ich habe sooo lange Zeit nach ihm. Aber ich erhalte immer wieder Fotos und Videos von ihm und glaube, dass er mich überhaupt nicht vermisst. Ihm ist es so wohl dort. Er wird unglaublich gut betreut und fühlt sich dort wie zu Hause. Das Betreuerteam ist grossartig und ich danke allen von ganzem Herzen. Ich kann nun in Ruhe meinen Umzug vorbereiten und meine bevorstehenden Ferien geniessen und dann die neue Wohnung einrichten. Dann, so hoffe ich doch, kommt er auch gerne wieder zu mir ins neue Heim. Es geht nun noch 7 Wochen, aber ich weiss, Charly geht es sooo gut dort, dass ich sehr glücklich bin. Ich werde meinen Charly immer wieder mit dem besten Gewissen ins Katzen-Hotel Müsli bringen, wenn ich in die Ferien gehe. Denn besser kann er es nirgendwo haben.

    Vielen Dank, dass es Euch gibt und ich danke Euch sehr
    Doris Wacker

  • #24

    Debora Häfeli-Minder (Montag, 04 Juni 2018 13:16)

    Meine beiden Kater gehen immer ins Katzenhotel Müsli zu Frau Rudin in die Ferien.
    ( :-) Wellness). Der ältere Kater ist manchmal ein "Grumpi" Kater und sehr auf mich fixiert, niemand darf in streicheln. Aber Frau Rudin und ihr Team schaffen auch das. Tierarztbesuche sind der grösste Stress für ihn, so wurde er beim letzten Besuch gleich geimpft. Mit viel Liebe und Hingabe schaut Frau Rudin und Ihr Team zu den Büsis. Es ist einfach toll, wenn man weiss, dass die Büsis gut versorgt sind und entspannt nach Hause kommen.
    Vielen Dank für alles!

  • #23

    Astrid Alexandra Gutzwiller (Dienstag, 19 September 2017 11:27)

    Hallo
    Ich bin kenne Frau Rudin und das Team und das Katzenhotel Müsli seit vielen Jahren. Meine Katzen waren auch schon bei ihr im Hotel in den letzen Jahren. Kürzlich bin ich umgezogen und so habe ich meine vier Strolche in ihre Obhut gegeben. So konnte ich beruhigt alles angehen.
    Meine Katzen wurden super wunderbar betreut, die vier hatten einen eigenen Wohnbereich, jede Katze, welche ja ihren eigenen Charakter hat, wird so auch betreut. Meinen Katzen ging es sehr gut und ich nahm sie dann am Schluss (nach 14 Tagen) freudig wieder in meine Arme.
    Frau Rudin ist mit Leib und Seele eine Tierfreundin, Tierflüsterin, Tierversteherin und Tierkommunikatorin. Und sie macht alles für die Tiere, ob Katze, Meerschwein, Hase oder egal welches Tier. Ich weiss, wenn meine Katzen dort sind, sind sie 100 % aufgehoben. Ich kann Frau Rudin, das Team und das Katzenhotel jedem jederzeit wärmstens empfehlen.

  • #22

    Michael Brodbeck (Dienstag, 05 September 2017 19:49)

    Ich habe zwei sehr schwierig zu betreuende alte Katzen im Katzenhotel während meiner Ferien abgegeben. Das Katzenhotel Team hat dies sehr kompetent und liebevoll gemeistert trotz hohem Aufwand wurde alles zur vollsten Zufriedenheit geregelt. Ich konnte sehr beruhigt in die Ferien gehen , denn ich wusste die Katzen in guten Händen. Es war eine Tierärztliche Versorgung möglich, ich konnte die alten Katzen direkt vorher abklären lassen und sparte mir dadurch einen Weg und den Katzen viel Stress. Die Informationen sind gut es wird auch nur bestes Futter und Katzenstreu verwendet, die Unterbringung ist sehr katzenfreundlich, viele Rückzugsmöglichkeiten etc.
    Die Betreuung der Katzen stehen absolut im Mittelpunkt, des Müslis Teams meine beiden alten Katzen haben sich sogar wieder gesundheitlich etwas erholt, bekamen sehr viel Zuwendung durch das Betreuerteam.
    Vielen Dank allen und ich kann das Katzenhotel allen Katzenfreunden nur wärmstens empfehlen.

  • #21

    Andreas (Sonntag, 03 September 2017 16:31)

    Bei Nicole fühlt sich Micky immer am wohlsten. Er kann seinen nächsten Hotelbesuch kaum erwarten! :)

  • #20

    Marianne Reburn (Freitag, 11 August 2017 11:38)

    Wenn unsere zwei Katzen von ihren Ferienaufenthalten wieder zu Hause sind, sehe ich jeweils sofort, dass es ihnen im Katzenhotel Müsli gut gegangen ist. Sie sind gesund und glücklich. Sogar Felix, der sich so schnell ganz stark ärgert und bald mal ganz verstört ist, wirkt gelassen. Das sagt ja eigentlich schon alles. Wir gehen mit einem guten Gefühl in die Ferien. Frau Rudin und ihr kompetentes Team gehen vorbildlich auf die individuellen Bedürfnisse ihrer vierbeinigen Gäste und deren Besitzer ein. Ihnen gebührt ein grosses MERCI.

  • #19

    Zbinden Ruth (Montag, 03 Juli 2017 16:08)

    Ich bin noch relativ neu in Basel und suchte nach einer guten Lösung bei meinen Abwesenheiten für meine über 19-jährige Katze, die scheu ist, Tabletten braucht und also ein nicht ganz problemloses Tier ist. Diese Lösung habe ich in der Katzenpension Müsli, Allschwil, bei Frau Rudin und ihrem Team zu mehr als 100% gefunden!
    Seither habe ich mein Büssi, dessen guter Lebensabend mir sehr am Herzen liegt, schon einige Male "zum Müsli" :-) bringen dürfen. Ich kann meine Ferien und Aktivitäten besser geniessen, wenn ich weiss, dass mein Tier gut aufgehoben ist. An dieser Stelle danke ich Frau Rudin und ihrem ganzen Team ganz herzlich!

  • #18

    Holga (Dienstag, 18 April 2017 09:04)

    ich habe mich immer dafür gefürchtet, meine Lieblinge abzugeben, deswegen bin seit über 6 Jahren nie in die Ferien gegangen. Nun habe ich diese Seite entdeckt und die Kommentare sind alle positiv. Ich werde nun allen Mut zusammen nehmen und es dieses Jahr ausprobieren, und hoffe alles geht gut.

  • #17

    Beugger Jolanda (Samstag, 07 Januar 2017 07:56)

    Liebes Katzenhotel Müsli-Team

    Wieder einmal mehr durften wir vier Samtpfoten die Ferienabwesenteit unseres Menschen in Ihren luxuriösen Hotel verbringen.
    Wir alle freuen uns jedesmal, wenn wir vom ganzen Team geknudelt, gefüttert und super betreut werden. Den Aufenthalt in unserem Einzelzimmer geniessen wir sehr, weil wir durch die Fenster die benachbarten Hotelgäste sehen können. Auch der schöne Ausblick aus dem Fenster oder Terasse lässt keine Langeweile aufkommen.
    Wir vier fühlen sich jedes Mal wie zu Hause, deshalb kann unser Frauchen uns vier beruhigt einchecken und ihre Abwesenheit geniessen.
    Schon bald steht der nächste Besuch bevor, denn wir fünf mit grosser Freude erwarten.
    Bis bald Charly Brown, Bruce Lee, Lilly Rose und Moyra Kassandra

  • #16

    Liz Khatri (Donnerstag, 18 August 2016 09:14)

    Our cat Poppy has diabetes and needs insulin injections twice a day. Hotel Müsli staff were really familiar with giving insulin injections and managed her diabetes brilliantly. They had a single room for Poppy so that she could eat her diabetic food and the staff were wonderful with her - a very warm, affectionate and caring environment. Poppy came home happy and healthy and I could tell that the staff spent a lot of time with her as they got to know her personality...she even gave them her whiskery kisses! Poppy says a big thank you to you all and she'll be back to see you again!

  • #15

    Beugger Jolanda (Samstag, 06 August 2016 21:30)

    Meine vier Samtpfoten waren im Juli für 16 Tage wieder einmal mehr im tollen Hotel in den Ferien.
    Sie lieben den Aufenthalt und die sehr gute Betreuung im Katzenhotel Müsli, auch wenn sie normalerweise Freigänger sind. Weil sie von dem Team so gut versorgt werden, können meine Lieblinge auch in einem Einzelzimmer die Zeit geniessen und kommen gerne wieder zurück.
    Auch für mich ist das Hotel eine grosse Bereicherung, weil ich meine Kleinen gut aufgehoben weiss.
    Wir fünf können die Zeit der Tennung geniessen und freuen uns bereits auf das nächste Mal.
    Den ganzen Team lieben Dank für die liebevolle Pflege meiner Schätzli's.

  • #14

    Sonja (Freitag, 01 Juli 2016 20:55)

    Gerne schreibe ich heute ein HERZLICHES DANKESCHÖN ins Gästebuch: meine beiden Kater waren diverse Male schon im "Müsli" in den Ferien und immer willkommen (auch mal ganz kurzfristig!!) Bin sehr dankbar für die umsichtige und liebevolle Betreuung durch das ganze Team. Lucky und Spike genossen offenbar die Zeit, denn sie nahmen mir die Trennung noch nie übel:-) Wünsche euch allen eine gute Sommerzeit und trotz viel Arbeit hoffentlich auch Freude mit den Gästen.

  • #13

    Claudia Mundt (Mittwoch, 15 Juni 2016 21:41)

    Emil & Fiete machen seit Jahren Ferien im Hotel Müsli. Beide Langhaarkatzen kommen entspannt und gepflegt wieder nach Hause. Ich lasse sie immer mit einem guten Gefühl dort. Nicole Rudin hat auch ein sehr gutes Bauchgefühl, welche Katzen gegebenenfalls ein Zimmer teilen können. Ich bin sehr froh, dass wir diese gute Pensions-Möglichkeit in der Nähe haben.

  • #12

    Verena Backstage (Mittwoch, 06 April 2016 09:55)

    Es ist toll dass es so Menschen wie Nicole gibt die ein Grosses Herz für Tiere haben. Weiter so!

  • #11

    Giahi (Mittwoch, 02 März 2016 16:36)

    wow!!! Euches Tierhotel esch eifach wunderbar!
    Ich freu mich Eu bald wieder därfä gseh!
    alles Gueti und bis bald!!

  • #10

    andrea (Donnerstag, 04 Februar 2016 18:59)

    Schöne Homepage und gute Idee...

  • #9

    Eveline Laing (Freitag, 23 Oktober 2015 14:38)

    Nach sehr schlechten Erfahrungen in einem Katzenheim in Pratteln gab ich meinen Kater mit schlechtem Gewissen im Katzen Hotel Müsli ab. Was sich dann aber ereignete, war das pure Gegenteil: Ich bekam eine MMS mit Foto von meinem Kater in die Ferien geschickt, auf dem er völlig relaxt abgebildet war, was mich sehr beruhigte. Auch als ich ihn nach 10 Tagen abholte, war er entspannt, hatte ein super glänzendes Fell, kurzum, es ging im prächtig. Ich kann Frau Rudi und ihr Team nicht genug loben für die tolle und individuelle Betreuung:-).

  • #8

    Andy und Renata (Samstag, 03 Oktober 2015 08:23)

    Wir können nur das Beste von Hotel Müsli berichten. Wir haben unser Kaninchen gebracht da wir in die Flitterwochen fuhren. Natürlich hat man ein schlechtes gewissen wenn man die Tiere abgibt. Aber so wie die im Hotel Müsli behandelt werden braucht man absolut keine sorgen. Denn die werden so liebevoll und herzlich betreut. Toll toll wir bringen unsere Kaninchen immer wieder wenn wir in Urlaub gegen das ist sicher. Nochmals danke für alles.

  • #7

    Riechsteiner Marianne (Montag, 01 Juni 2015 18:10)

    Unsere Chrissy, im Mai 18 Jahre alt geworden (ein Tricoleurli) hat den langen Aufenthalt von 4 Wochen genossen. Sie hatte zwei hübsche, kräftige Herren (schwarz/weiss) die ganze Zeit um sich herum und war glücklich. Sie wiegt zwar altersbedingt nur noch 3 Kg. ist aber immer noch hübsch und dem Alter entsprechend fit. Ihre Verdauungsprobleme hat das Team von Frau Rudin in diesen 4 Wochen überraschenderweise lösen können. Chrissy ist darüber auch erfreut und freut sich auf den nächsten Aufenthalt in 2 1/2 Wochen.

  • #6

    Isabelle Valibus (Donnerstag, 28 Mai 2015 11:15)

    Unser Kater Minouche ist eben gerade - und zum dritten Mal - nach einem Aufenthalt im Katzenhotel Müsli nach Hause zurückgekehrt. Und war sehr gut gelaunt und äusserst entspannt. Nicht selbstverständlich für einen Streuner, der vor ein paar Jahren eines Tages zunächst vor unserer Tür in Genf miaute, den wir kurz darauf pflegen mussten und schliesslich adoptiert haben.
    Sehr lange Zeit war er ängstlich und sogar etwas menschenfeindlich. Nun haben wir den Eindruck, dass Frau Rudin und ihr Team unserem Minouche "soziale Kompetenz" und ein Stück Selbstvertrauen auf liebevoller - und sehr professioneller - Art so nebenbei beibringen! Die Verpflegung (Hygiene, Ernährung, etc.) ist zudem exzellent und das Haus als solches hervorragend tiergerecht und sehr hübsch - auch für menschliche Augen - eingerichtet.
    Nun wissen wir, dass unser Kater mit seiner Eigenart in den besten Händen ist (er wird bald wieder ein paar Tage im Hotel Müsli verbringen, was uns ermöglicht, mit gutem Gewissen und völlig entspannt dienstlich oder zur Entspannung wegzufahren.)
    Wir möchten das Katzenhotel nur weiter empfehlen und uns bei seiner Besitzerin und dem Team herzlich bedanken.
    Isabelle und Florian (mit Katze nach Basel gezogen)

  • #5

    Bloch Ignaz (Dienstag, 30 Dezember 2014 21:43)

    Unsere bereits etwas ältere Katze hat schon verschiedentlich ihren Urlaub im Katzenhotel Müsli verbracht. Schnell wurden ihre Eigenheiten erkannt und man ging liebevoll darauf ein. So können wir unsere Diva jedesmal bestens versorgt wieder mit nach Hause nehmen. Besonders erwähnenswert ist die Sauberkeit, das Platzangebot und das Engagement der Tierpflegerinnen. Ein besonderes Lob geht an Frau Rudin, die mit Ihrer Liebe zu den Katzen dafür sorgt, dass es diesen an nichts fehlt.
    Bloch Ignaz, Altkantonstierarzr Basellandschaftliche

  • #4

    De Caro Miriam (Mittwoch, 29 Oktober 2014 09:00)

    Unser Kater Pino war knapp 5 Monate alt, als er das erste Mal eine Woche Urlaub im Katzenhotel machte. Für mich war es ebenso das erste Mal, dass ich eine meiner Katzen in's Hotel bringe. Obwohl mir Frau Rudin bei der ersten Besichtigung einen sehr kompetenten und freundlichen Eindruck hinterlassen hatte, war ich sehr unsicher und skeptisch am Tag des check-in. Das Zimmer war kleiner als ich in Erinnerung hatte. Pino's Mitbewohner waren aufgeregt und knurrten und fauchten. Als ich das Zimmer verliess hörte ich Pino heulen. Meiiiin Gooooot!!! Ich war total besorgt, verunsichert, hatte ein schlechtes Gewissen usw. Am nächsten Tag, kurz vor unserer Abreise musste ich nochmal ins Hotel, um den Impfausweis zu bringen. Frau Rudin hat mich in's Hotelzimmer begleitet. Ich konnte noch einmal einen Blick auf Pino und seine Miturlauber werfen. Die Situation hatte sich etwas beruhigt und Frau Rudin beruhigte mich :-) So konnte ich ruhigen Gewissens meinen Urlaub starten. Restlos überzeugt und zufrieden war ich am Tag als ich Pino wieder abholen konnte. Die vier Katzen im Zimmer waren nach einer Woche Gemeinsamkeit total entspannt, zufrieden, schnurrten als ich ins Zimmer kam und Pino hatte eine Freundin gefunden. Sie waren total lieb und verschmust. Meine anfängliche Unsicherheit hat sich also in Luft aufgelöst. Das Katzenhotel ist für mich die beste Lösung der Katzenbetreung während dem Urlaub. Pino ist eine sehr soziale Katze und würde wohl ziemlich vereinsamen. In Frau Rudin's Hotel finde ich kompetente und liebevolle Menschen die sich gut um die Tiere kümmern. Die Katzenzimmer sind sehr gut eingerichtet und ,was ich an der Menge an Mitbewohnern erstaunlich finde,sehr sauber. Preis/Leistung geht für mich absolut in Ordnung. Pino wird also auch in Zukunft seinen Urlaub bei Frau Rudin verbringen:-))

  • #3

    Thommen Helle (Dienstag, 12 August 2014 12:41)

    Liebe Frau Rudin, liebes Katzen Hotel Müsli Team,
    Mein lieber, ca. 15jähriger Kater ist leider blind und trotzdem wird er im Hotel Müsli aufgenommen und stets aufs Beste betreut. Hin und wieder habe ich sogar das Gefühl es gefällt ihm fast so gut wie zu Hause, denn die Umgebung und die Kollegen/innen werden seinen Bedürfnissen angepasst. Mit Geduld und Streicheleinheiten wird ihm gezeigt, wo sein Körbchen und das Kistchen ist. Dafür bin ich dankbar. Ich bringe ihn nicht gerne, aber mit Vertrauen in den "Urlaub", denn wir beide können jeweils ein paar Tage gegenseitige Distanz zum neu Auftanken gebrauche.
    Herzlichst
    Helle Thommen

  • #2

    Tschui / Linder (Samstag, 09 August 2014 17:20)

    Liebe Frau Rudin

    Gerne ist unser Miro einer von Ihren ersten Gästen, denn die stressfreie und saubere Umgebung in Ihrem Hotel tun ihm markbar gut.
    Auch wir schätzen den unkomplizierten, freundlichen und pünktlichen Umgang mit Ihnen.
    So freuen sich alle Parteien auf den nächsten Hotelaufenthalt.
    Mit besten Grüssen
    Tschui / Linder und Miro.

  • #1

    Melanie (Mittwoch, 11 Juni 2014 20:32)

    Wunderschöne tolle HP. Finde es super dass es solche Menschen wie dich gibt, mit viel Herz für Tiere.
    Liebe Grüsse und bis bald
    Melanie